Eines der wichtigsten Ziele der Swiss Helicopter Flugschule ist es, angehende Pilotinnen und Piloten erfolgreich auszubilden und auf ihrem Ausbildungsweg hin zur kommerziellen Fluglizenz zu begleiten. Der Wechsel von einem einmotorigen auf einen zweimotorigen Helikopter ist eine wichtige Etappe, die Einiges an Flugstunden, Geschick und Erfahrung erfordert.


Seit Februar 2021 ist Igor Sancassani, Pilot und Basisleiter der Basis Gordola, für das Training auf dem zweimotorigen Helikopter AW109 (E/S/SP) für Swiss Helicopter zuständig. Die südlichste Swiss Helicopter Basis in der Schweiz bietet bereits seit einiger Zeit Flüge mit dem zweimotorigen AW109 an, insbesondere für VIP-Taxiflüge und Geschäftsreisen in Süditalien. Solche Anfragen kommen auch von Besitzern zweimotoriger Helikopter, die sich für einen Hangarplatz auf der Tessiner Basis entscheiden und die Wartungsdienste von Swiss Helicopter Maintenance Gordola in Anspruch nehmen.

Unsere Helikopterbasen

Wir sind immer in Ihrer Nähe


Swiss Helicopter ist an 15 Standorten in der ganzen Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein für Sie da.
Mit unserer modernen Flotte bieten wir eine maximale Verfügbarkeit. Wir setzen auf Schweizer Präzision und Professionalität, kompetenten Service und Verlässlichkeit in allen Bereichen.

Rufen Sie uns an oder kommen Sie vorbei – wir freuen uns auf Sie.

Standort-Hauptsitz DE

qHauptsitz Chur
Swiss Helicopter AG
Hartbertstrasse 11
CH-7000 Chur
Clean & Safe Label Schweiz
Login