System
Drohne - Spezifikationen
Dank neuster Technologie kann eine hohe Flugstabilität in alle Richtungen erzielt und praktisch die ganze Motorleistung in die Auftriebskraft umgesetzt werden. Es fallen keine Temperaturprobleme bei Kälte an, wie dies von elektrischen Akkus bekannt ist.
Herstellungsland Schweiz / Liechtenstein
Drehsystem Flettner Doppelrotorsystem (4 Blätter)
Rotordurchmesser 2 x 2.82 m
Motor Wellenturbinentriebwerk
Dimensionen 2.32 m x 0.7 m x 0.92 m
Leergewicht 42 kg
Max. Hebevermögen 30 kg
Max. Abfluggewicht 87 kg
Kerosinverbrauch ca. 13 l/h
Max. Flugdauer 2 h 50 Min
Max. Geschwindigkeit 20 m/s (72 km/h)
Zusatzausrüstung FLARM Kollisionswarngerät, Transponder
Hinweis: Alle Leistungsdaten zu SDO 50 V2 können sich abhängig von der endgültigen Konfiguration der Nutzlast ändern und werden ständig erweitert und im Flug erprobt

Bodenkontrollstation (Ground Control System = GCS)
Mit der Bodenkontrollstation werden die Flugeinsätze geplant, programmiert und jeweils eine Sicherheitssimulation durchgeführt. So können die Flugstrecken präzise abgebildet werden. Die Einsätze können vollautomatisch oder im sogenannten „assisted mode“ geflogen werden (der Pilot kann die Position mittels manueller Eingabe kontrollieren). Start und Landung erfolgen jeweils vollautomatisch.

Dank dem Telemetrie-Datenlink können Flugparameter, Position, Fluglage und diverse Systeme in Echtzeit überwacht werden. Der Sensor oder die Last kann mit der Bedienkonsole gesteuert oder ausgelöst werden.

Die mobile Einsatzleitstelle (Mobile Forward Operating Base = MFOB)
Die mobile Einsatzleitstelle transportiert die Drohne möglichst nahe ans Zielobjekt. Mit wenigen Handgriffen kann das Fahrzeug in ein modernes Kontrollzentrum umgerüstet werden. Somit können Auftraggeber, Pilot und Nutzlastspezialist in einer vollklimatisierten Kabine arbeiten. Die MFOB ist mit Datenlinks, Datenspeichersystemen, Bildschirmen und allen technischen Einrichtungen ausgestattet, um den Betrieb der Drohne über längere Zeit sicherzustellen.

Direkt zur unverbindlichen Kontaktaufnahme

Unsere Helikopterbasen

Wir sind immer in Ihrer Nähe


Swiss Helicopter ist an 14 Standorten in der ganzen Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein für Sie da.
Mit unserer modernen Flotte bieten wir eine maximale Verfügbarkeit. Wir setzen auf Schweizer Präzision und Professionalität, kompetenten Service und Verlässlichkeit in allen Bereichen.

Rufen Sie uns an oder kommen Sie vorbei – wir freuen uns auf Sie.

 

Standort-Hauptsitz DE

qHauptsitz Chur
Swiss Helicopter AG
Hartbertstrasse 11
CH-7000 Chur
Login

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr dazu finden Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz. Akzeptieren