„Wenn du das Fliegen einmal erlebt hast, wirst du für immer auf Erden wandeln, mit deinen Augen himmelwärts gerichtet. Denn dort bist du gewesen und dort wird es dich immer wieder hinziehen.“
―Leonardo da Vinci

Helikopterpilot ist ein Traumberuf. Zahlreiche junge Männer und – erfreulicherweise – immer mehr junge Frauen setzen sich zum Ziel, im Heli-Cockpit zu sitzen.

Der Helikopter spielt im Gebirgsland Schweiz eine sehr wichtige Rolle. Unzählige Aufgaben, wie die Versorgung abgelegener Bergregionen, Hilfe bei schweren Unfällen und Naturkatastrophen, Bauarbeiten oder schnelle Personentransporte sind ohne Helikopter nicht lösbar.

Unser Land braucht somit auch motivierte, zuverlässige und gut ausgebildete Piloten. Genau deshalb möchten wir Antworten auf die Fragen geben, was es braucht, um Helipilot zu werden, was es kostet und welche Laufbahnmöglichkeiten es gibt.

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Ausbildungen und Lizenzen finden Sie im Menü links.

Kosten
Je nach Wahl der Ausbildungsmöglichkeiten fallen unterschiedliche Kosten an. Die Privatpilotenausbildung kann ab ca. CHF 36‘000 absolviert werden, die Berufspilotenausbildung ist ab ca. CHF 110‘000 möglich.

Diese Kostenangaben basieren auf dem kürzesten Weg bei der Verwendung von Schulungshelikoptern mit Kolbentriebwerk.

Laufbahnmöglichkeiten
In der Regel arbeitet man in einer ersten Zeit als Doppelfunktionär, zum Beispiel als Flughelfer, oder führt als nebenamtlicher Pilot einfachere Flüge unter Überwachung des Chefpiloten durch. Mit steigender Erfahrung öffnen sich die Möglichkeiten für Weiterbildungen oder dem schrittweisen Einstieg in die kommerzielle Fliegerei, sei es im Transport oder bei Personenflügen im Gebirge oder im Flachland.

Im Weiteren bestehen Aufstiegsmöglichkeiten zum Fluglehrer, Chefpiloten, Basisleiter oder zu anderen Kaderpositionen.

Auch ein Übertritt in die Rega kann mit steigender Erfahrung ein Thema werden.

WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN FLUGSCHULE

  • Jetzt aktuell: Nachtflugausbildung
    Swiss Helicopter bietet die kompakte Nachtflugausbildung für zukünftige Berufspiloten oder ambitionierte Privatpiloten ab verschiedenen Basen an.Erfahren Sie mehr
  • Persönliche Beratung
    Ob als berufliche Perspektive oder als Hobby – die Wahl der richtigen Flugschule ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg ins Cockpit. Wir beraten Sie gerne und unverbindlich.Erfahren Sie mehr
  • Verschenken Sie eine Probelektion
    Ohne komplizierte Formalitäten auf den Pilotensitz steigen und einmal einen Helikopter selber steuern - verschenken Sie jetzt diesen zauberhaften Moment als Gutschein.Erfahren Sie mehr

Unsere Standorte der Flugschule


Kontaktieren Sie uns und kommen Sie persönlich vorbei -

wir freuen uns!

 

Standort-Hauptsitz DE

qHauptsitz Chur
Swiss Helicopter AG
Hartbertstrasse 11
CH-7000 Chur
Login